Aus dem Nähkästchen

Kreativer Herzstück-Blog

Dekorative Natur - Herbstdeko selbstgemacht.

Hallöchen :)

Schaut mal aus dem Fenster raus - na, was seht ihr? Ja genau, es ist Herbst. Die Blätter leuchten gerade in den schönsten Farben, die Sonne zeigt sich noch einmal und das Wetter lädt zu langen Spaziergängen in die Natur ein.

Und wenn ihr auch so bastel-freudig seid wie ich, dann ist jetzt die perfekte Zeit, um sein trautes Heim mit tollen, selbstgemachten Dingen zu dekorieren. Das Beste daran - man findet das meiste in der Natur selbst und hat damit einzigartige Dekorationen.

Ich habe mich am Wochenende an einen Türkranz gewagt. Grundgerüst waren dabei aufgefädelte Kastanien. Ihr benötigt lediglich einen Draht (sollte relativ stabil sein, da sonst der Kranz eher wie eine Kette nach unten hängt) und einen spitzen Gegenstand, mit dem Ihr ein Loch durch die Kastanie stechen könnt. Es eignet sich eigentlich alles dafür, ich habe z.B. einen Schaschlikspieß benutzt ;)

Und wenn ihr keinen Draht findet, der stabil genug ist, ist das auch nicht tragisch; nehmt den Draht einfach doppelt oder dreifach und fädelt ihn durch, dadurch wird er etwas stabiler.

Danach habe ich ein paar Hagebutten mit Draht an den Kranz befestigt und das Ganze mit einer gekauften Herbstdeko verbunden.

Wie gesagt - das Grundgerüst besteht aus Kastanien, beim Rest könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen. Je mehr Natur-Deko am Kranz ist, desto schöner wird er. Ich wünsche euch einen schönen Herbst und viel Spaß beim Dekorieren :)

#herzstückdesign #herbst #deko #selbstgemacht #natur #türkranz #kastanien